Login
Warenkorb
DeutschDeutsch

Schnelle Lieferung

12000+ verschiedene Produkte auf Lager

Gratis zurücksenden, 30 Tage Bedenkzeit

Privacy Policy

Liebe PlanetHappy.ch Kunden,

Ihre personenbezogenen Daten sind bei uns in guten Händen, denn die PlanetHappy.ch Sàrl nimmt das Thema Datensicherheit sehr ernst. Alle personenbezogenen Daten werden bei uns vertraulich behandelt. Darauf können Sie sich zu 100% verlassen! Im Folgenden geben wir Ihnen Informationen zum Schutz ihrer Daten:
 

Anfallende Daten

Bei ihrer Bestellung teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen, Liefer- und Rechnungsanschrift und Ihre Telefonnummer. Diese Daten sind notwendig für die Auftragsabwicklung. Wir speichern diese Daten bei uns und geben sie im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an Vertragspartner weiter, z.B. an den Hermes Versand Service, der Ihnen unsere Sendungen in der Regel zustellt.

Verschlüsselung Ihrer Daten

Alle persönlichen Daten, die Sie uns beim Bestellvorgang übermitteln, werden verschlüsselt übertragen und sind damit vor Missbrauch geschützt. Wir bauen bei jeder Transaktion eine sog. SSL-Verbindung auf. SSL (Secure-Socket- Layer) ist ein Verfahren, bei dem Ihre Daten so verschlüsselt werden, dass sie bei der Übertragung im Internet nicht von Unbefugten gelesen werden können.

Wir bieten in unseren Online-Shops verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an, bei denen Ihre Daten stets durch diese Sicherheitsstandards umfassend geschützt sind. Während des Bezahlungsvorgangs können Sie genau sehen, wann die SSL-Verbindung aufgebaut wird. Ihre Internet-Adresse ändert sich dann von http:// in https://. Außerdem wird die sichere Verbindung in der Regel in der Statuszeile ihres Webbrowsers durch ein geschlossenes Vorhängeschloss angezeigt.

Die Kreditkarte ist eines der sichersten Zahlungsmittel im Internet. Bei uns ist noch nie ein Fall von Kreditkartenmissbrauch durch fehlerhafte oder unsichere Datenübertragung aufgetreten.

Der einzige Unterschied zur Kreditkartenzahlung in einem Geschäft besteht darin, dass Sie im Internet zusätzlich zur Übermittlung Ihrer Daten (Kreditkartennummer und Verfallsdatum) keine Unterschrift leisten. Sie geben lediglich zu Ihren Kreditkartendaten die sogenannte Prüfziffer an, die Sie auf der Rückseite der Kreditkarte im Unterschriftsfeld finden. Die Sicherheit Ihrer Zahlung ist dadurch nicht eingeschränkt. Im Gegensatz zur Kartenzahlung im Geschäft haben Sie bei der Online-Zahlung sogar den Vorteil, dass kein unbefugter Dritter Einblick in Ihre Kreditkartendaten nehmen kann.

Im Fall eines Missbrauchs von Kreditkarten übernehmen die meisten Banken entweder alle entstandenen Kosten oder begrenzen den Eigenanteil des Karteninhabers auf CHF 150,-.

Nach dem Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten (Art. 8 DSG) sowie ein Recht auf Berichtigung (Art. 5 Abs. 2 DSG).  Darüber hinaus können Sie verlangen, dass Ihre Daten gelöscht werden, soweit diese nicht 
 

Cookies

Was sind Cookies und wofür werden sie bei uns verwendet?

Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Wir setzen sogenannte Session-Cookies ein, die mit dem Schließen des Browsers sofort wieder gelöscht werden. Durch diese kommen Sie z. B. in den komfortablen Genuss der seitenübergreifenden Warenkorbanzeige, in der Sie ablesen können, wie viele Artikel sich gerade in Ihrem Warenkorb befinden und wie hoch Ihrer aktueller Einkaufswert ist. Personenbezogene Daten sind in diesen Textdateien nicht enthalten.


Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies, die über die Session hinaus eingesetzt werden (sogenannte sessionübergreifende Cookies). Insbesondere diese Cookies dienen dazu unser Angebot benutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Was können Cookies nicht?

  • Cookies können keine Viren übertragen,
  • Cookies können keine Festplattendaten auslesen,
  • Ihre E-Mail-Adresse lässt sich durch die Verwendung von Cookies nicht in Erfahrung bringen,
  • es können keine E-Mails unbemerkt versendet werden,
  • und Cookies können nicht von anderen Webservern ausgelesen werden.


Sie wollen auf Cookies verzichten?

Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie Ihren Browser darauf hinweisen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder auch wie Sie sämtliche bereits erhaltenen Cookies löschen und für alle weiteren sperren können. 


Allerdings können Sie nur durch die Verwendung unserer Cookies einige unserer interessantesten Funktionen vollständig nutzen. Legen Sie beispielsweise einen Artikel in den Warenkorb, liest unser Server den Code aus dem Cookie und merkt sich so, dass der Artikel in Ihren Warenkorb gehört. Besuchen Sie nach Ihrer Shopping-Tour durch unsere Onlineshops weitere Websites anderer Anbieter und kehren anschließend auf unsere Seite zurück, ist Ihr Warenkorb weiterhin gefüllt. Dieser Service ist nur durch den Einsatz von Cookies möglich.


Wir empfehlen deshalb, den Empfang von Cookies eingeschaltet zu lassen.

Musterformulierung: Einsatz von Google (Universal) Analytics zur Webanalyse


Webanalyse mit Google (Universal) Analytics Diese Website benutzt Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.ch). Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IPAdresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

920

Warenkorb

Filter

20190322 09:04:40 PC173False0FalseTrue0